Glanzstueck

... GLANZSTÜCK ...

Frühlingsgefühle

Endlich ist es soweit und draussen fängt der Frühling an. Zeit um zuhause auch den Frühling reinzubringen. Meinen Frühjahrsputz habe ich am Anfang der Woche schon hinter mich gebracht. Nun geht es ans Dekorieren. Osterhasen und sowas

Außerdem muss auch der Frühling ins Outfit gebracht werden. Aus diesem Grund habe ich gestern schonmal zwei tolle neue Nagellacke erstanden. Ich bin ja so ein kleiner Nagellack-Fetischist Ich glaube mittlererweile habe ich über 30 verschiedene. Gestern habe ich diese beiden tollen Farben erstanden.

Sehen absolut toll aus auf den Nägeln... beide Lacke sind von Essence.

Gut ihr Lieben... habt einen schönen sonnigen Nachmittag. Kuss, eure Ricarda 

30.3.11 14:14


Jilliane Hoffmann - Cupido & Morpheus

Hallo Ihr Lieben,
und mal wieder hab ich was durch. Ging sehr schnell. Glaube so 1 1/2 Wochen für beide
 
Diese Bücher sind nichts für schwache Nerven, das sag ich euch. Es geht gleich richtig los. Aber so richtig richtg. Cupido ist der beste Thriler den ich bis jetzt gelesen habe. Jetzt weiss ich auch wieso auf dem Buch ein "Weltbestseller"-Aufkleber drauf war Ich hatte zwar noch nie was davon gehört, aber meine Freundin empfahl sie mir. Und sie sind wirklich verdammt (!) gut.

 

 

 

 

 

 

 

Klappentext Cupido: Der Albtraum jeder Frau: Du kommst abends in dein Apartment. Du bist allein. Alles scheint wie immer, nur ein paar Kleinigkeiten lassen dich stutzen. Du kümmerst dich nicht darum. Du gehst schlafen. Und auf diesen Moment hat der Mann, der unter deinem Fenster lauert, nur gewartet …

Morpheus gehört dann einfach noch dazu. Knüpft an Cupido an. Also nicht direkt, aber doch schon. Sollte man auf jeden Fall beide lesen.

Die Bücher sind einfach, verständlich und gut geschrieben. Kurze Kapitel, was das Lesen meiner Meinung nach erleichtert. Man kann schneller Pausen einlegen ohne aus dem Kontext gerissen zu werden.Für mich als "Zugfahrerin" optimal. Dann verpasst man die Haltestelle nicht so schnell

Cupido und Morpheus kommen jedenfalls auf meiner Liste der Lieblingsbücher weit nach oben.

Küsschen, eure Rici

P.S. diese Woche bekomme ich auch dann ein schickes Bücherregal. In meinem neuen alten ist nunmehr der Platz ausgegangen. Poste mal ein Bild, wenn es aufgebaut und befüllt ist

28.3.11 16:41


Die Entscheidung ist gefallen

Ich werde diesen Blog/diese Domain behalten (: Alte Einträge werden gelöscht & Neue werden folgen. Es wird hoffentlich spannend. Meine Zeit mich in kreativem Schreiben zu versuchen, ist gekommen (:

Da ich nun nicht mehr nur die shoppingsüchtige kleine Zicke bin, die sich andauernd irgendwo rumtreibt, sondern nun auch Hausfrau und „Köchin“ möchte ich gern von meinen Erfahrungen, Tipps und Erlebnissen berichten. Außerdem lese ich zurzeit so viel und würde gerne einige Buchempfehlungen loswerden. Also wenn man es in einem Satz sagt: Ich blogge über alles und jeden und über das was ich toll finde und loswerden muss!

Eigentlich habe ich immer so Frauenromane gelesen. Romantische und verschnulzte Liebesgeschichten und Geschichten über Frauen, die im Chaos leben, den ganzen Tag shoppen und Party machen. Die Cover der Bücher immer rosa und blumig und mädchenhaft eben.Doch ab und zu wage ich mich mal an etwas „schwere Kost“… dann darf es auch mal ein Thriller sein.

„Shiver. Meine Rache wird euch treffen.“ geschrieben von Lisa Jackson.

Klappentext: Abby überkam ein seltsames Gefühl, das wie ein kalter Hauch ihren Nacken streifte. Ein Kreischen zerriss die Dunkelheit. Ein Körper fiel vom Himmel … Der Todesschrei ihrer Mutter klingt Abby Chastain noch immer in den Ohren, auch wenn es schon zwanzig Jahre her ist, seit diese aus dem Fenster ihres Zimmers in den Tod sprang. Ihre düsteren Erinnerungen erhalten neue Nahrung, als eine unheimliche Mordserie New Orleans erschüttert. Denn alle Morde stehen in einer seltsamen Verbindung zu jener Nervenheilanstalt, in der Abbys Mutter ihrem Leben ein Ende setzte …

Ein tolles Buch. Der Anfang ist zwar ein bisschen schwer und zieht sich in die Länge, aber -  

Durchhalten! Weiterlesen lohnt sich. In der zweiten Hälfte des Buches erzeugt sich so eine Spannung, dass ich nichts anderes mehr gemacht habe, als zu lesen, weil ich wissen wollte, wie es ausgeht. Sehr schön geschrieben und leicht verständlich. Ich habe es innerhalb von drei Tagen durchgelesen.

Ich habe schon so viele tolle Bücher gelesen. Über die besten werde ich vielleicht mal noch schreiben und sie in ein Archiv stellen. Auf meinem Blog möchte ich nur über die berichten die ich eben grade ausgelesen habe. Zurzeit lese ich; wobei ich damit auch in ein paar Seiten durch bin; „Jilliane Hoffmann – Cupido“ Dazu gibt es noch einen zweiten Teil. Morpheus. Ich werde berichten.

Viele Küsse :** Ricarda

p.s. an dem kleinen Buch rechts, seht ihr was ich z. Zt. lese (: 

 

16.3.11 11:56


14.3.11 12:54


Buchempfehlung!

Ach ja. Meld mich auch mal wieder zu Wort. Entschuldigt,aber ich hatte die letzten Tage wahnsinnig viel um die Ohren. Wollte heute mal ein Lebenszeichen in Form einer Buchempfehlung von mir geben.

 

 

Dieses Buch habe ich in den letzten Tagen regelrecht verschlungen. Ich finde es sehr sehr spannend und hätte es am Liebsten an einem Tag durchgelesen. 

Buchtext: Die Golds und die Hartes sind Nachbarn in einer wohlhabenden Stadt in New Hampshire und seit vielen Jahren eng befreundet. Ihre Kinder, Chris und Emily, wachsen miteinander auf. Von Kindesbeinen an sind sie unzertrennlich - bis sich diese innige Freundschaft in der High School in eine romantische Liebe verwandelt. Die Eltern sind zufrieden, da sie mit dieser Verbindung gerechnet haben. Doch dann bricht eine völlig unerwartete Tragödie über sie herein, die das Glück von Chris und Emily zerstört ...  

Jodi Picoult ist eine hervorragende Autorin und ich werde sicher noch mehr von ihr lesen. (siehe Neunzehn Minuten). Habe mir gestern "Beim Leben meiner Schwester" von ihr gekauft. Das werde ich nun als nächstes verschlingen. Habe schon den Film gesehen aber bin trotzdem sehr gespannt, wie das Buch sein wird.

Gutti, bin dann mal wieder fort (: 

Küsschen :*

1.9.10 15:53


 [eine Seite weiter]